Rennstrecke

Der Hollmoorring

 

 

Die Fahrstrecke

ist 260 m lang und 4 m breit, die Asphaltdecke hat eine Körnung von 0,8 cm. Das Fahrerlager istüberdacht und hat fest installierte Tische. Der Fahrerstand von 12 x 2 m ist mit dem darunter befindlichen Helferstand ebenfalls überdacht.

Eine Tribüne schützt unsere Zuschauer vor Regen und Sonne.

Auf dem Gelände befindet sich ein Gerätehaus mit getrennten sanitären Einrichtungen für Damen und Herren. Auf dem Gelände kann während der Veranstaltungen  übernachtet werden. Stromanschlüsse sind in begrenzter Leistung vorhanden.

Die Brauchwassertanks und die eigenen Chemietoiletten dürfen vor Ort nicht entleert werden.

Unser Imbiss ist  nur an Veranstaltungstagen geöffnet. Dies verdanken wir der freiwilligen Arbeit einiger Frauen unserer Vereinsmitglieder.


Training

an veranstaltungsfreien Tagen (siehe Terminkalender) kann täglich trainiert werden.
Es dürfen nur Minicars auf der Strecke gefahren werden, die eine geräuschreduzierte Airbox und ein homologiertes Resorohr haben (max. 80dB).

Mit Verbrennerfahrzeugen darf nur von 09:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 20:00 Uhr trainiert werden.

Diese Zeiten dürfen wegen der Geräuschimmission nicht überschritten werden.

Für Elektrofahrzeuge besteht keine zeitliche Begrenzung.

Nichtmitglieder zahlen eine Bahnbenutzung von täglich Erwachsene 10,- € + Jugendliche 5,-€.Dieser Betrag  wird von berechtigten Mitgliedern des MC Munster gegen eine Quittung erhoben.

Die Übernachtung wird mit 5,-€ pro Person und Nacht berechnet.
Dieser Betrag wird von berechtigten Mitgliedern des MC Munster gegen eine Quittung erhoben.

 

Bahnrekorde

VG5 : Guido Ruster 18,138 sec, aufgestellt am 05.09.2009 bei der Deutschen-Meisterschaft VG5TW.

VG10SCA : Eric Dankel 15.745 sec , aufgestellt am 01.09.2012 bei der Deutschen Meisterschaft VG10SCA

VG8 : Robert Pietsch 14,212 sec , aufgestellt am 13.09.2014 bei der Deutschen Meisterschaft VG8

EG10 : Friedrich Röhrs 18,513 sec, aufgestellt am 18.10.2015 beim 3. Vereinslauf des MC Munster ( EG10 Hollmoorring Fun Cup bis 3650KV )

EGPRO10 : Tim Altmann 14,445 sec , aufgestellt am 28.08.2011 bei der Deutschen-Meisterschaft EGPRO10

   
© MC Munster e.V.