04.04.2017 Der Asphalt ist da!

Heute war es nun soweit, die schweren Maschinen rückten an um den neuen Asphalt aufzubringen.

Neben dem Layout wurde nun auch die Boxengasse mitasphaltiert.

 

25.03.2017

1. Arbeitseinsatz 2017

 

Nebend Zahlreichen Aufräumarbeiten wurde Strom sowie Bildschirm und Lautsprecherkabel neu verlegt.

Auch das letzte stück Zaun auf der Geraden wurde fertig gestellt

27.08.2016 Vorbereitung Bahnsanierung

An diesem Samstag wurde ein zusätzlicher Arbeitseinsatz eingerichtet, um die Bahn für die Sanierung weiter vorzubereiten.

- Die Balken an der Boxeneinfahrt wurden entfernt

- Das Gras wurde abgestochen

- Die Kanten des Asphalts wurden mit Hochdruckreiniger gereinigt

- die Farbe der Curbs wurde abgebrannt und lose Betonstückchen entfernt

 

Das Fahren auf der Strecke ist weiterhin möglich, lediglich den Seitenraum sollte man aufgrund der entstandenen Rillen und Absätze meiden.

09.08.2016 vorbereitung Bahnsanierung

Am  09.08.2016 haben 3 Mitglieder mit der Vorbereitung für Bahnsanierung begonnen.

Die Rasenkanten wurden ca. 20 cm abgestochen.

Aber trotz der bereits beginnenden Vorbereitungen ist die Finanzierung des neuen Asphalts noch nicht ganz gesichert, daher bitten wir alle Mitglieder, Freunde des Vereins und Rennfahrer die gerne bei uns zu Gast sind weiterhin um eine Spende für die Bahnsanierung.

Hier gibt es weitere Infos zum Spenden: Klick

Test

Hallo das ist ein Test

15.11.2015

Lang ist der letzte Eintrag her, doch auch in der Saison ist einiges geschehen.

 

Die Tische im Carport wurden fertig gestellt.

Die Anlage wurde Winterfest gemacht.

Auf der gesamten Anlage wurden der Strauchschnitt erledigt.

Die Kleinigkeiten am Clubhaus sind fertiggestellt.

Die Planungen für das Jahr 2016 laufen auch bereits auf Hochtouren.

 

Ein großes Dankeschön an die vielen fleißigen Hände, die so viel erledigt haben in diesem Jahr und somit auch das Bautagebuch gefüllt haben.

05.05.2015

Die Tische unter dem Carport wurden Montiert.

In weiteren schritten, werden hier noch Becken für das Karossariewaschen für VG8/10 eingelassen ca. 3 Pressluftplätze geschaffen und ein Bereich für das Reifenschleifen entstehen.

     

19.04.2015 Aufbau der Technischenabnahme

Heute wurde der Boden in der neuen Technischenabnahme (TA) verlegt, außerdem wurden noch diverse kleinigkeiten erledigt.

Das Gelände rund um die neue TA und dem zukünftigen Pressluft und Reifenschleifplatz wurde aufgeräumt, das Carport gestrichen sowie die letzten Platten verlegt.

Frühere Bauprojekte findet ihr im Bau-Tagebuch

18.04.2015 Aufbau Technischeabnahme

An diesem Wochenende wurde die neue Technischeabnahme aufgebaut.

24.03.2015

Die beiden Tore an der Tribüne sind fertiggestellt. Eins ist schwenkbar das Andere ist abschraubbar.

     

23.03.2015

Die Zauntore in der Spitzkehre sind montiert, nun fehlt noch das Drahgeflecht und die Gummimatte.

Zwei weitere Tore müssen noch eingebaut werden und mit Zaunbretter sowie Drahgeflecht versehen werden.

21.03.2015 / 2. Arbeitseinsatz

Heute wurde wieder viel erledigt.

 - Das Drahtgeflecht ist montiert.

 - Die Gummimatten sind großteils montiert.

 - Das Fahrerlager wurde aufgeräumt.

 - Die Zeitnahme wurde in betrieb genommen, ab jetzt sind die Rundenzeiten wieder über Mylaps sichtbar.

(Vorrausgesetzt jemand hat die Zutrittskarte benutzt um auf das Gelände zugelangen, erst dann Fährt der Decoder hoch)

 - Ein Teil der Fassade des Fahrerstands wurde erneuert.

Nun Fehlen noch die Torelemente, die zum Teil noch gebaut/umgebaut werden müssen.

 

     

 

19.03.2015

Die 110m Zaun wurden fast vollständig Montiert, jetzt fehlt nur noch das Drahtgeflecht, die Gummimatten und die Tore.

18.03.2015

Die Fugen, die beim reinigen der Strecke freigelegt wurden, wurden mit Asphalt wieder verschlossen.

 

17.03.2015

Die Gummimatten am Ende der Geraden wurden montiert. Außerdem wurde als Schutz zur Einfahrt in die Boxengassen ein Kartreifen vor dem Balken montiert.

 

11.03.2015

Die Bretter an dem Zaun zwischen Helferposten 4 und Zeitnahme wurden zum Teil angebracht.

 

07.03.2015 1.Arbeitseinsatz

Heute fand der 1. Arbeitseinsatz im neuen Jahr statt. Bei zum teil strahlenden Sonnenscheine wurde viel erledigt.

- Der Rasen der Rennstrecke wurde Vertikultiert

- Der Zaun von der Zeitnahme zum Helferposten 4 wurden abgerissen und neue Hülsen gesetz

- Der Zaun zwischen Zeitnahme und Fahrerstand ist fertiggestellt

- Der Zaun zwischen Fahrerstand und Tribüne ist zum Teil fertiggestellt und alle Tore wurden angefertigt

- Der Clubraum wurde neu gestaltet

Bilder gibt es hier!

03.03.2015

Der Zaun zwischen der Zeitnahme und dem Fahrerstand wurde letztes Jahr auch entfernt, auch hier wurde jetzt begonnen den Zaun wieder aufzubauen.

 

28.02.2015

Am Zaun wurden die unteren Bretter montiert, Jetzt fehlt noch das Drahtgeflecht, sowie die Bretter für die Gummimatte, die bereits vorbereitet wurden.
Auch der Rasen wurde bereits im Bereich des alten Zaunverlaufs eingeebnet. Außerdem wurde die komplette Rennstrecke mit einem Hochdruckreiniger gesäubert

 

     

22.02.2015

Zaunbau:
Ende der Gerade werden nun längere Pfosten verwendet, um dort ein Fangnetz aufzuhängen, das Zuschauer in Zukunft noch besser schützen soll.

Außerdem wird das ehemalige Tor entfernt, hier entsteht nun eine kleine Niesche für den Helfer.

2 Zaunpfelder werden komzpiert, dass man sie Aufklappen bzw, Entfernen kann und man somit einen maximale Öffnung von 5m zur Strecke hat.

 

      

   Ende der Geraden werden hohe Pfosten verwendet                              Hier entsteht das neue Tor                                                    Die neue Niesche für den Helferposten

   

 

18.02.2015

Die letzten Tage wurde wieder fleißig am Zaunbau gearbeitet.

 

         

28.01.2015

Das neue Jahr hat begonnen und die ersten frostfreien und trockenen Tage wurden direkt genutzt um beim Zaunbau weiter zu machen.

Unteranderem wurde der Verlauf des Zaunes etwas verändert im Bereich der Spitzkehre und Boxengasse.

Die ersten Hülsen wurden gesetzt und im Bereich des Fahrerlagers die Platten gesäubert.

    

 

02.12.2014

Außentemperatur -2,5°C  trotzdem geht es weiter.

Das Dach vom Carport wurde montiert. Anstatt schwarzen PVC Platten haben wir uns für durchsichtigen PVC Bahnen entschieden.

Somit ist das Carport fertiggestellt. Danke an Dietmar, Kai und Hajo.

     

29.11.2014

Auch heute wurde fleißig weiter gewerkelt. Und mit den Vorbereitungen für 2015 begonnen. Holger, Tim, Alexander und Mike haben in Eigenregie den Rückbau der Streckenbegrenzung von der Zeitnahme bis ende Tribüne in angriff genommen und das bei einer Außentemperatur von ca. 0Grad.

Respekt!

     

21.11.2014

Das Carport (Zukünfitger Reifenschleif / Druckluftplatz) wächst

 

   

15.11.2014

Erstmalig zu dieser Jahreszeit, aber mit vollem Erfolg gekrönt haben wir spontan zu einem "Arbeitseinsatz" geladen.

Insgesamt waren 9 Mitglieder dabei. Danke dafür wir haben viel geschafft.

 

Die Fundamente für das Carport wurden fertig gestellt.

Die Fensterverkleidung am Clubhaus wurde zu 80% fertig gestellt.

Die Deckbretter am Clubhaus wurden montiert.

Die Rasenfläche der Rennstrecke wurde zu 40% Vertikultiert

 

       
 

12.10.2014

Die grobe Verkleidung des Clubhauses ist abgeschlossen. Nun müssen noch diverse Blenden und Türen verkleidet werden.

Die Rückwände am Imbiss wurden fertig gestellt.

Die ersten Fundamente für das Carport wurden erstelt.

         

September.2014

Mittlerweile sind 3 von 4 Wänden am Clubhaus verkleidet.

Bilder folgen.

 

08.08.14

Am Clubraum wurde fleißig weiter gearbeitet.

Außerdem laufen die Vorbereitungen für die Deutsche Meisterschaft VG 8 auf hochtouren.

30.07.14

Am Clubraum wurde fleißig weiter gearbeitet.

Somit sind nun die 2m Bretter also 16 Pakete komplett verarbeitet und die Giebelseiten links und rechts fertig gestellt.

Aber damit nicht genug natürlich wurde auch gleich an der Seite begonnen.

Weitere Beiträge...

  1. 20.07.14
   
© MC Munster e.V.